Dr. med. Julia Ittstein

Dr. med. Julia Ittstein

Oberärztin der Abteilung für Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin
Universitätsklinikum Bonn

 

Studium

  • 2001 – 2007 Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Studium der Humanmedizin
  • 2007 Approbation als Ärztin
  • 2010 Promotion
  • 2005 – 2007 Private Universität Witten-Herdecke Ausbildung in traditioneller chinesischer Medizin (Akupunktur)

Beruflicher Werdegang

  • 2008 – 2015 Facharzt-Weiterbildung in der Universität zu Köln, Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Prof. Dr. med. P. Mallmann
  • 2014 Facharztprüfung
  • 2012 – 2015 Weiterbildungsassistentin in der Unifrauenklinik Köln im Schwerpunkt Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin unter der Leitung von Prof. Dr. med. G. Rahimi
  • 2015 – 2018 Reproduktionsmedizinische Weiterbildung bzw. angestellte Reproduktionsmedizinerin im Kinderwunschzentrum Prof. Dr. med. S. Dieterle, Dr. med. A. Neuer, Prof. Dr. med. R. Greb, MVZ Ärzte Partnerschaft, Standorte Siegen, Dortmund, Wuppertal
  • 1/2017 Schwerpunkt Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin
  • 4/2018 Oberärztin der Abteilung für Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin des Universitätsklinikums Bonn


Fremdsprachenkenntnisse:

Italienisch, Französisch, Englisch

Privat 

verheiratet, zwei Kinder